Der #1 VPN Client für Mac OS X und macOS

Der #1 VPN Client für Mac OS X und macOS

Überblick
Funktionen
Kompatibilität
Kaufberatung & Preise
Business
Support
Blog
Sign up
Login
 

 

AVM FRITZ!Box 7530

Hochgeschwindigkeit-Router für alle Ihre tägliche Ausgaben

Modell7530
Empfohlen fürSmall business (5-20 users)
Unterstützte VPN StandardsIPsec
Max. Anzahl von VPN Nutzern12
Integriertes WiFiyes
WiFi-LeistungDual-WLAN AC+N (866 + 400 Mbps)
ZusatzfunktionenMesh WiFi, MyFRITZ!-Dienst, FRITZ!Hotspot - Separate Gastzugriff

Unsere Bewertung:

Die FRITZ!Box 7530 ist ein idealer Router für die Einführung der neuesten intelligenten Technologien. Er unterstützt nicht nur bis zu 12 VPN-Verbindungen (IPSec) gleichzeitig, sondern ermöglicht außerdem VDSL-Verbindungsgeschwindigkeiten von bis zu 300 MBit/s dank Supervectoring 35b. Die Dual-Band Wireless AC + N Technologie nutzt beide Frequenzbänder gleichzeitig, um eine optimale und stabile Verbindungsgeschwindigkeit sicherzustellen, sodass Sie auch mit VPNs leicht arbeiten können.

Mit diesem Router können Sie problemlos ein Smart Home-System einrichten. In der FRITZ!Box 7530 ist der DECT ULE / HAN FUN-Standard enthalten, der die Einbindung von Smart Home-Geräten von Drittanbietern ermöglicht. Also keine Angst vor Eindringlingen, die auf das System zugreifen könnten! Neben dem VPN-Schutz sichert der FRITZ!Box-Router Sie durch die vorinstallierte Firewall und den Netzwerkfilter ab.

Außerdem liegt die vollständige Netzwerk-Kontrolle in Ihrer Hand - verwalten Sie es remote mit der MyFRITZ! App oder mit FRITZ! Fon, wenn Ihr WLAN aktiviert ist.



Wie konfiguriert man ein VPN auf einem FRITZ!Box 7530-Router

Sie können Ihren FRITZ!Box in wenigen Schritten für eine VPN-Verbindung vorbereiten:

  1. Legen Sie ein MyFRITZ!-Konto an und richten Sie es auf der FRITZ!Box ein.
  2. Passen Sie das IP-Netzwerk der FRITZ! Box im Reiter "Netzwerkeinstellungen" an.
  3. Erstellen Sie eine VPN-Verbindung mit der FRITZ!Box. Gehen Sie in der Benutzeroberfläche der FRITZ!Box zu "System" > "FRITZ!Box-Benutzer". Aktivieren Sie die VPN-Option in Ihren Benutzerkontoeinstellungen.
  4. Speichern Sie die VPN-Einstellungen Ihres Benutzerkontos.

Wie erstellt man eine Mac-VPN-Verbindung für den FRITZ!Box 7530-Router?

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um eine VPN Tracker 365-Verbindung für FRITZ!Box 7590 zu konfigurieren:

  1. Laden und installieren Sie VPN Tracker 365 kostenlos
  2. Klicken Sie auf "Ablage" > "Neu" > "Company Verbindung" . Suchen Sie nach AVM > FRITZ!Box VPN User und klicken Sie auf "Erstellen" um eine neue VPN-Verbindung anzulegen.
  3. Nutzen Sie unseren VPN Wizard, um die Konfigurationsdatei zu konfigurieren, und laden Sie diese einfach in VPN Tracker 365 hoch. Alternativ können Sie die Einstellungen Ihres FRITZ!Box Benutzerkontos manuell in VPN Tracker eingeben.  

    Jetzt VPN Tracker laden                          Mehr erfahren              

Für mehr Geräte-Infos besuchen Sie bitte die offizielle AVM website