Der #1 VPN Client für Mac, iPhone und iPad

Der #1 VPN Client für Mac, iPhone und iPad

Überblick
Funktionen
Kompatibilität
Für iPhone & iPad
Preise
Teams
Support
Blog
Sign up
Login
 

 

Securepoint RC400 G5

Securepoint bietet eine große Auswahl an VPN-Gateways mit diversen Features. die die Befürfnisse von Home-Office-Anwendern sowie auch Großunternehmen erfüllen können.

Das RC400 UTM VPN-Gateway ist ein robustes und leistungsfähiges Modell der UTM-Firewall Serie von Securepoint und ist besonders für mittlere und große Netzwerken geeignet.

Auf dieser Seite erfahren Sie die wichtigsten Informationen zu der Securepoint RC400 UTM Firewall und, wie Sie eine sichere und zuverlässige VPN-Verbindung zu Ihrem Securpoint Gerät in VPN Tracker konfigurieren können.

SerieSecurepoint NextGen UTM-Firewall G5 Series
Firewall Durchsatz25 GBit/s
VPN Durchsatz3.5 GBit/s
ModellRC400 G5
Empfohlen fürLarge Enterprise (300+ Users)
Unterstützte VPN StandardsIPsec, SSL
Max. Anzahl von VPN Nutzern500
Integriertes WiFino
ZusatzfunktionenDPI, Antivirus, Content and Spam Filtering, IPv6 Support, Rack-Mountable
Device StatusAktiv

Konfigurieren Sie eine IPSec VPN-Verbindung für eine Securepoint RC400 G5 Firewall

So richten Sie eine IPsec VPN-Verbindung auf Ihrer Securepoint NextGen UTM-Firewall ein:
  1. Öffnen Sie das Netzwerk-Interface für Ihre Securepoint Firewall.
  2. Erstellen Sie eine IPsec Verbindung
  3. Nutzen Sie unsere Konfigurationsanleitung (momentan nur auf Englisch verfügbar), um die Verbindung einzurichten.

Remote VPN-Zugriff auf Ihre Securepoint RC400 Firewall auf Mac und iOS erhalten


Um sich mit Ihrem neuen Securepoint VPN-Tunnel zu verbinden, brauchen Sie einen VPN-Client. VPN Tracker ist der beste VPN-Client für Mac und iOS und ist vollständig kompatibel mit den aktuellsten Securepoint UTM Firewalls. Folgen Sie diesen Schritten, um Ihre neue VPN-Verbindung auf Ihrem Mac, iPhone und iPad in VPN Tracker zu verwenden:
  1. Öffnen Sie den VPN Tracker Connection Creator für Securepoint und erstellen Sie einen kostenlosen Account
  2. Geben Sie die öffentliche (WAN) IP-Adresse Ihrer Firewall ein sowie die LAN-Adresse des Remote-Netzwerkes, das Sie über das VPN erreichen möchten, Ihren Pre-Shared-Key und Ihre Benutzeranmeldedaten
  3. Wenn Sie fertig sind, sichern Sie die neue Verbindung in Ihrem VPN Tracker Account, um Remote-Zugriff auf Ihre RC400 Firewall für Mac, iPhone und iPad zu ermöglichen.
Weitere Infos zu den Securepoint Firewalls finden Sie hier.

    Mit Securepoint VPN verbinden                          Mehr erfahren